Naturgewalten - Kräfte der Natur

Dokumentation über die Entstehung des größten malerischen Holzschnitts der Welt

Version für Smartphones

Werkstattbericht

Interesse an druckgrafischen Techniken

...Der Holzschnitt hat mich von allen druckgrafischen Techniken immer am meisten interessiert. Einerseits war es das Material, das mich wegen seiner Natürlichkeit und Lebendigkeit anzog, andererseits die relativ leichte Bearbeitung der Druckstöcke. Ausschlaggebend dafür, dass ich mich spezialisierte und mich in meiner künstlerischen Arbeit ausschließlich dem Holzschnitt zuwandte, war folgende persönliche Zukunftsperspektive:

Trotz großer Vorbilder konnte ich vermutlich in dieser Hochdrucktechnik noch ungestört experimentieren, neu entdecken und ausprobieren.

Es reizte mich, in einer druckgrafischen Vervielfältigungstechnik zu arbeiten, die für die Umsetzung meiner künstlerischen Absichten eher ungeeignet erschien ...

 

Quelle: GRAPHISCHE KUNST, Heft 47, 2. Heft 1996, Edition Curt Visel, Memmingen

 

Zur Homepage Holzschnitt Feldmeier

Zur Homepage Holzschnitt Feldmeier, der Website von Joachim Feldmeier. Sein Werkverzeichnis hat über 2000 Farbholzschnitte.